Gartenkresse (Bild KRiemer/pixabay)
Gartenkresse (Bild KRiemer/pixabay)

(Lepidium sativum)

Herkunft: Sie wächst praktisch überall.

Die Gartenkresse ist eine einjährige Pflanze. Sie wird 25 bis 40 cm hoch. Gern wird sie zu Haus gezogen, denn vor allem im Winter ist sie ein begehrter Vitamin C Lieferant.

Verwendung: Man verwendet ihn als Beigabe zu Salaten (Tomaten und Spargel z.B.), Kräuterquark, Eiersalat Oder gedünsteten Fisch.

Gesundheit: Hat fast alle Vitamine, und ist sehr Mineralreich.

Es ist eine einjährige Pflanze, und wird bis zu 1 m hoch.

Es gibt eine glatt blättrige und eine Kraus blättrige Gartenkresse.

Sie schmeckt wie Rettich, hat nicht so einen zarten Geschmack wie Brunnenkresse.

Powered by Cobalt