Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
8 Truthahnschnitzel, 2 1/2 dl Hühnerbouillon, 3 EL feingehackte Schalotten, 5 EL Butter, Salz, Pfeffer, 4 EL weißer Wermut (z.B. Martini dry), 2 EL Rahm (Double crème), 30g feingehackte Kresse, 1 TL Zitronensaft, 1/2 TL Fleischextrakt , 1/2 TL Zitronenpfeffer


Hühnerbouillon und Schalotten so lange zusammen kochen, bis nur noch ca. 1 dl Flüssigkeit in der Pfanne zurückbleibt. Truthahnschnitzel gut flachdrücken. Rasch in 1 EL Butter beiderseitig anbraten. Aus der Pfanne nehmen, warm stellen und salzen. Vorbereitete Bouillonreduktion ohne Schalotten in den Bratenfond gießen. Stark aufkochen und Wermut zugeben. Einkochen lassen, bis nur noch 2 EL Flüssigkeit in der Pfanne sind. Rahm zufügen, sämig werden lassen, dann die Kresse beigeben. Mit Salz, Zitronensaft, Fleischextrakt und Zitronenpfeffer würzen. Die Pfanne von der Herdplatte wegziehen. Restliche Butter stückweise zugeben und mit dem Schwingbesen unter die Sauce ziehen. Beilagen: Trockenreis oder Salzkartoffeln
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.