Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
1 Dose (425ml) Aprikosen, 2 Bund Lauchzwiebeln, 8 dünne Putenschnitzel, 2 Eier, Salz, Pfeffer, 100g Haselnußblättchen, 3 EL Öl, 400ml Gemüsebrühe, 2 EL Speisestärke, 1 EL grüner Pfeffer


Aprikosen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Früchte fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, der Länge nach halbieren. Fleisch waschen, trockentupfen, flach klopfen. Eier verquirlen, würzen. Fleisch nacheinander in Ei und Haselnußblättchen wenden. Im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca 3 Min braten. Lauchzwiebeln in der kochenden Brühe ca 8 Min garen, dann herausheben und beiseite legen. Speisestärke in 5 EL Aprikosensaft glattrühren, in die kochende Brühe rühren. Pfefferkörner und Aprikosenwürfel zufügen, aufkochen lassen, abschmecken. Alles zusammen auf Tellern anrichten.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.