Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
1 Suppenhuhn, Salz, 1 Bund Suppengrün, 500g Spargel, 20g Butter, 1 EL Mehl, 1 l Brühe, 1 Eigelb, etwas Zitronensaft, 1 Prise Zucker


Das gewaschene Huhn in etwa 1 1/2l Salzwasser mit dem geputzten Suppengrün ca 1 Std kochen, bis das Fleisch vom Knochen Fällt. Huhn herausnehmen, das Fleisch vom Knochen lösen und in mungerechte Stücke teilen. Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze anrühren und mit 1l Brühe ablöschen. Mit Eigelb legieren und mit Zitronensaft, Salz und Zucker abschmecken. Hühnchenfleisch und Spargelstücke in die Sauce geben und kurz auf kleiner Flamme durchziehen lassen. Das Frikassee anschließend nicht mehr kochen.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.