Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
1 Kohlrabi, 4 Mohrrüben, 150g junge Bohnen, 150g Zuckerschoten, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 400g Truthahnbrust, 40g Butaris Butterschmalz, Salz, Pfeffer, Estragon, 250g breite Nudeln

Kohlrabi und Möhren in Stifte schneiden, Bohnen und Schoten säubern. Zuerst die Kohlrabi- und Möhrenstifte 5 Min in kochendem Salzwasser garen. Dann die Bohnen hinzufügen und weitere 5 Min kochen lassen. Zum Schluß die Zuckerschoten ins Wasser geben und nochmals 8 Min garen. Das Gemüse abgießen und warmhalten. Truthahnbrust unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden, die gesäuberten Frühlingszwiebeln in kurze Stücke schneiden (nur die weißen Teile verwenden). Butaris Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und zunächst die Frühlingszwiebeln unter Wenden 2 Min schmoren, herausnehmen und die Fleischstreifen bei großer Hitze 5 Min braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Das übrige Gemüse und die Frühlingszwiebeln zum Fleisch geben und alles zusammen 5 Min schmoren. Danach auf den bißfest gegarten Nudeln anrichten und mit fein gezupftem Estragon garnieren.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.