Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zutaten für 10 Stück:
250 g Mehl,
4 Eier,
1/2 l Milch,
2 EL Butter,
2 l Wasser,
400 g Hähnchenbrustfilet,
1 kleine Möhre,
1 kleine Zucchini,
1 Dose Mais,
1 Dose Kidneybohnen,
1 Flasche Salsasoße ,
1 Becher saure Sahne,
200 g geriebenen Gouda

Backofen auf 200º C vorheizen. Für den Teig: Mehl, Eier, Salz und Milch zu einem
Pfannkuchenteig verrühren. In einer Pfanne Butter heiß werden lassen und aus
dem Teig 10 Pfannkuchen backen.

Für die Füllung: In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Hähnchenbrustfilet
waschen, trocken tupfen und zugeben. Topf von der Herdplatte nehmen und das
Fleisch 20 Min. darin garziehen lassen. Fleisch herausnehmen und in dünne
Streifen schneiden. Möhre putzen, waschen, schälen und grob raspeln. Zucchini
putzen, waschen und grob raspeln. Mais und Kidneybohnen abtropfen lassen.
Alle Zutaten für die Füllung mit 1/2 Flasche Salsasoße mischen. Die
Pfannkuchen damit füllen, aufrollen und in eine Auflaufform schichten.
Restliche Salsasoße und Sahne auf den Pfannkuchen verteilen. Mit Gouda
bestreuen. Im Backofen ca. 30 Min. überbacken.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.