Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
2 Tassen Linsen eine Nacht einweichen und dann mit so viel Wasser aufsetzen, daß die Linsen gerade bedeckt sind. 1 TL kleingehackte Petersilie, 2 EL kleingehackte Zwiebel, 1 TL getrocknetes Bohnenkraut, 2 TL Salz, 1 Prise Pfeffer und 1 TL Zitronensaft zu den Linsen geben und das Ganze zugedeckt 1/2 Std kochen. Die Linsen in einer flachen, feuerfesten Schüssel ausbreiten und kleine Schweinswürstchen in hübscher Anordnung darauflegen, daß die Würstchen fast von den Linsen bedeckt sind. 3 Zehen Knoblauch an verschiedenen stellen in die Linsen stecken und das Ganze eine 1/2 Std bei mäßiger Hitze überbacken. Wenn Sie Wert darauf legen, daß in den nächsten Tagen noch Leute mit Ihnen sprechen, dürfen Sie nicht vergessen, den Knoblauch vor dem Essen wieder zu entfernen.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.