Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zutaten
2,5 kg Kartoffeln, 2 eingeweichte Brötchen, 2 Eier, 2 Ziebeln, Salz, Muskat, 500g Dörrfleisch, Öl, Speckschwarte

Zubereitung
Die Kartoffel schälen, reiben und in eine große Schüssel geben. Die eingeweichten Brötchen ausdrücken, zerpflücken und mit den Eiern, gehackten Ziebeln zu den Kartoffeln dazugeben, mit Salz und Muskat abschmecken. Dörrfleisch kleinwürfeln und untermengen. Den Boden eines Bräters mit Öl bedecken, Speckschwarte auf dem Boden verteilen, die Masse einfüllen und Öl auf die Masse giessen, bis sie ganz bedeckt ist. Den Bräter in den kalten Backofen schieben und bei 225° C 1,5 bis 2 Std knusprig backen lassen. Mit der Gabel prüfen ob der Dübbekuchen durch ist.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.