Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
10-12 Äpfel, Zucker nach Geschmack, 4 Eiweiß, Makronen, 100g Walnußkerne, eingemachte Früchte, 1/4 l süßer Schmand


Die ganzen Äpfel im Backofen bei 200 Grad braten, durch ein Sieb streichen und nach dem Erkalten süßen. Den festen Eischnee unter die Masse heben, diese bergförmig in eine Schüssel schichten und kalt stellen. Mit kleinen Makronen, halben Walnüssen und eingemachten Früchten garnieren und geschlagenen süßen Schmand dazu reichen. Ein Teil der Walnüsse kann auch gerieben unter die Masse gerührt werden.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.