Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
500g Mehl sieben und eine Mulde hineindrücken. Darin 125ml Milch, 1 Pck. Trockenhefe, 1 Tl Zucker, 1 Prise Salz verrühren. Etwa 15 min. gehen lassen. 80g Butter als Flöckchen an den Rand setzen, 80g Zucker, 2 Eier, 1 Pck. Vanillinzucker dazugeben. Zusammen zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. In drei Stücke teilen und 70 cm lange Stänge ausrollen. Diese zu einem Zopf flechten und zu einem Kranz formen.
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und mit einem Küchentuch bedecken, 20 min. ruhen lassen. Den Ofen auf 200° C vorheizen. Den Kranz etwa 30 min. backen. 2 Eigelb verquirlen und den Kranz damit nach 20 min. bestreichen. 2 El Hagelzucker aufstreuen.
Tip: Das Nest mit Ostergras und bunten Eier füllen, ergibt 14 Stück.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.