Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
1 große Aubergine, Salz, Pfeffer, Öl, 2 Kohlrabi, 300g Tomaten, je 1 roter und gelber Paprika, Möhren, Champignons, Kresse...
Menge je nach Personenzahl und Appetit, 1 Päckchen fertige Croutons
Soße 1: 5 EL Orangensaft, 2 EL Essig, 1 EL Kapern, Walnußöl
Soße 2: Saft von je 1 Orange und Zitrone, 1 TL Honig, 1 Päckchen gem. TK-Kräuter, Pfeffer, Olivenöl

Aubergine in Scheiben schneiden, in Salzwasser 10 min kochen (nicht länger, ansonsten sieht das Resultat ziemlich unästhetisch aus!!!), abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 EL Öl vermischen. Das übrige Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und alles mit dem Spinat auf einer Platte anrichten. Soßenzutaten vermischen. Soße 1 ist im Originalrezept vorgesehen, dort wird sie über das Gemüse gegeben, das kann man auch bleiben lassen und die Soße zum Gemüse reichen.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.