Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zutaten
Joghurt (3.5 % Fett), Saure Sahne, verschiedene Käsesorten (Almette Meerettich, Gorgonzola, Castello weiss, Philadelphia geschmacklos), verschiedene Kräuter (Schnittlauch, Dill ...), Salz, Pfeffer, Paprika, Möhren, Gurken, Tomaten

Zubereitung
Die Zubereitung erfolgt ganz nach Geschmack. Zum Beispiel Joghurt mit saurer Sahne mischen, frisch geschnittenen Schnittlauch dazu, fertig. Oder den Meerettich-Käse mit etwas Joghurt mischen. Aufpassen, daß der Meerrettich-Geschmack nicht "wegverdünnt" wird, sonst einfach noch mehr Meerettich-Käse einrühren. Die Krönung der Dips bekommt man mit einem lecker Schimmel-Käse (Castello), den man in das Joghurt/Sahne-Gemisch einrührt und dann noch etwas Kräuter, hier war es Dill, hinzufügt. Alle Dips mit Salz und Pfeffer abschmecken, falls notwendig. Die Paprika und Gurken in Streifen schneiden. Nun das Gemüse ins Dip dippen.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.