Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zutaten
125g Bandnudeln, Salz, 100g Lachsfilet, 75g Mozzarella, 1 EL Olivenöl, 1 Tomate entkernt in Wüfeln, einige Basilikumblätter in Streifen, weißer Pfeffer, 2 EL Crème fraîche

Zubereitung
Die Bandnudeln in Salzwasser bißfest kochen. Den Backofen auf 250 ° vorheizen. Das Lachsfilet und den Mozzarella in Würfel schneiden. Die Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Den Lachs und mit den Mozzarella mit dem Öl, den Tomatenwürfeln und dem Basilikum unter die heißen Nudeln mischen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in eine Auflaufform füllen, mit der Crème fraîche überziehen und im Backofen etwa 1 1/2 Min. überbacken. Das Gericht aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.