Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zuttaten:
Für die Füllung: 1/4 l konzentrierte Meeresfrüchtesauce, 1/4 l Bechamel, 12 geschälte Langostino-Schwänze, 12 Muscheln ohne Schale, 2 Knoblauchzehen, 1/2 kleine sehr fein geschnittene Zwiebeln, 1 Glas Brandy, 1 Glas Weißwein, 2dl Öl
Für die Sauce: 200g mallorquinische Pilze ("gírgolas"), 100g Butter, 1/4 l flüssige Sahne, 1/4 l Geflügelbrühe, Gewürze

Zubereitung:
Knoblauchzehen und Zwiebel in Öl schmoren. Wenn sie gar sind, die in nicht zu kleine Stücke geschnittenen Muscheln und Garnelen zugeben, mit Brandy übergießen und flambieren. Weißwein zugeben, reduzieren und mit der Meeresfrüchtesauce und Bechamel vermischen und würzen.

Füllung in die Geflügelbrüste einrollen. Pilze schmoren, flüssige Sahne und Geflügelbrühe zugeben und einkochen lassen. Abschmecken. Gefüllte Geflügelbrüste in eine Pfanne geben, mit einem halben Glas Weißwein übergießen und für ca. 12 Minuten in den mit 180°C vorgeheizten Ofen geben. Kurz vor dem Servieren heiße Sauce darübergeben.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.